Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Girlspower als Unternehmerin: Aus kreativen Ideen neue Produkte entwickeln und realisieren

April 25 @ 09:00 - 14:00

Fröhliche Mädchen, die am Girls Day teilnehmen

Im Rahmen des Girls’Day können Schülerinnen bei dieser Veranstaltung hinter die Kulissen eines kleinen Unternehmens schauen, das in Köln Produkte für Kinder entwickelt, produziert und vermarktet.

Die beiden Gründerinnen des Unternehmens, Stefanie Gärtner und Rabea Knippscheer, erzählen dabei, wie sie aus einer kreativen Idee ihr eigenes Unternehmen aufgebaut und entwickelt haben und was ihren Alltag als Unternehmerin so spannend macht.

In einem Workshop können teilnehmende Schülerinnen selbst ausprobieren und lernen, was bei der Entwicklung eines neuen Produktes im Limmaland alles dazu gehört und zu beachten ist. Sie erkennen, wie vielfältig die Aufgaben als Unternehmerin sind und auf was es ankommt, wenn frau eine Idee in der Selbstständigkeit umsetzen möchte.

Alle angemeldeten Mädchen erhalten etwa 2 Wochen vor der Veranstaltung eine E-Mail mit den wichtigsten Informationen zu unserer Veranstaltung. Mindestalter zur Teilnahme ist 12 Jahre.

Die Anmeldung zur Warteliste finden Sie hier.

Viele weitere spannende Workshops und Veranstaltungen rund ums Business gibt’s außerdem unter Termine. Wenn Sie über alle aktuellen Veranstaltungen auf dem Laufenden gehalten werden möchten, abonnieren Sie auch gerne unsere Social-Media-Kanäle auf Facebook und Instagram oder melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Details

Datum:
April 25
Zeit:
09:00 - 14:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Limmaland GmbH & Co KG
Lichtstraße 21
Köln, 50825
Google Karte anzeigen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Google Maps. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen